Pete Gavin & Shanghai Blues Gang

Category
Schloß Wolfenbüttel
Date
2018-04-20 20:00

Pete Gavin & Shanghai Blues Gang Light

 

Am Freitag, den 20. April 2018 um 20:00 Uhr wird wieder der Blues zelebriert.

Pete Gavin & Shanghai Bluesgang ziehen in den Renaissance Saal im Wolfenbütteler Schloß ein.

 

Pete Gavin begann als gebürtiger Londoner seine Karriere in der Folk-Blues-Szene rund um Soho. Er gehört inzwischen zu den besten Slide-Gitarristen Deutschlands, erkennbar an dem wunderbar vollklingendem perlenden Sound, den er auf dem Instrumentenhals zaubert. In der Stimme schwingen zugleich Stolz und Bitternis mit, aber auch die unbändige Kraft des jetzt-erst-recht-Gefühls. Auf der Bühne wird diese Kraft in Musik transformiert - ungebärdig, zuweilen sperrig und melancholisch, doch letztlich immer vorwärts gerichtet.

Anfang der 70er Jahre war Pete Schlagzeuger der berühmten britischen Country Rocker „Heads, Hands & Feed“. Irgendwann sattelte er auf Gitarre und Gesang um und fand im Blues seine neue Heimat.

Er spielte mit Musikern wie Spencer Davis und Keith Reff, auf den größeren britischen Festivals wie Reading und Glastonbury hat er Erfahrung sammeln können. Aber anfangs der achtziger Jahre stieg er dann aus, um nur noch von der Musik zu leben und tourte quer durch Europa. Die Straße wurde zur harten Schule für sein unglaubliches Gitarren- und Mundharmonikaspiel. Bevor er sich in Deutschland niederließ, tourte er durch die USA, Japan und Europa, was seinen heutigen Stil prägte.
Er widmet sich seit mehr als 50 Jahren seiner Musik und hat neben seiner eindringlichen Blues-Stimme und seiner Mundharmonika eine echte Dobro-Metallgitarre aus den 30er-Jahrenmit auf der Bühne. Erinnerungen an alte Bluesveteranen wie Sonny Boy Williamson und Robert Johnson, dem frühen Muddy Waters werden zum Leben erweckt
Zur Zeit ist Pete unterwegs mit seiner 'Manzanita' und seiner 1933er 'Dobro'. Im Gepäck gibt es die neue CD 'shAnghAi'd With Respect'. Mit ihm wird der aus Shanghai stammende Musiker Pick Stevens als „Shanghai Blues Gang Light“ auf der bluenote – Bühne stehen. Im Programm haben Sie sowohl Country Blues Songs,  bekannte Blues Klassiker und Originals aus den letzten Jahrzehnten. Es wird ein Bluesfest in „Bluenotes Guter Stube“ in der alten Kommisse in „Good Old Wolfenbüttel“

Karten für diesen außergewöhnlichen Bluesabend bekommen Sie bei der Touristinfo Wolfenbüttel, bei „reservix“ im Internet und jeder bekannten Konzertkasse in zwei Preiskategorien. Die Anzahl der Karten ist begrenzt.  Restkarten können, nur soweit noch vorhanden, an der Abendkasse erworben werden.

Weitere Infos gibt es bei bluenote e.V. Wolfenbüttel, c/o Horst Krups, Tel.: 05331/45384, per Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it., und auf unserer Homepage http://www.bluenote-wf.de.

 
 

All Dates

  • 2018-04-20 20:00

Powered by iCagenda